Multifunktional Design: Bügelbrett & Spiegel von Aïssa Logerot

Bügelbretter und Spiegel arbeiten auf das gleiche Ziel hin, dass Sie als "Put-together" erscheinen. Glücklicherweise ist beides 24 Stunden am Tag nicht notwendig und selten, wenn überhaupt, werden sie gleichzeitig benutzt. Multifunktion ist großartig, wenn es ohne Kompromisse Stil gezogen werden kann. Dieses von Aissa Logerot entworfene Bügelbrett lässt sich in einen Ganzkörperspiegel zurückdrehen. Das Board ist eine Brücke zwischen zwei Aktionen - dem Bügeln von Kleidung und dem Verkleiden. Ein Spiegel, der gleichzeitig als Bügelbrett dient, wirkt ziemlich clever. "Dieses Objekt ist ein Bindeglied zwischen zwei aufeinander folgenden Handlungen: Kleider bügeln und sich verkleiden", erklärt die Designerin Aïssa Logerot , die kürzlich die ENSCI les Ateliers abgeschlossen hat. Der Bügelbrett-Spiegel ist ein Platz sparendes Gerät, da eine Seite ein Bügelbrett und der andere ein voller Länge Spiegel ist. - Via - Toxel

none