Gaudi Hocker, ein Mix aus Architektur und Design

Dieser interessante Hocker wurde nach den kreativen Mustern des berühmten spanischen Architekten Gaudi entworfen. Gaudis Pläne, Kirchen zu bauen, beeindruckten Millionen von Menschen im Laufe der Jahrzehnte, warum also nicht das Beste daraus machen und sie in modernes Design integrieren?

Der Stuhl stammt von Bram Geenen, einem jungen Designer aus den Niederlanden. Seine Form wurde geschaffen, "indem ein Modell von hängenden Ketten hergestellt wurde, so dass die Schwerkraft die stärkste und logischste Form für die Widerstandskraft bestimmen konnte". Der Stuhl war Teil eines Projekts, das sich auf das Thema Leichtgewichtsprodukte konzentrierte. Auf der Website von Bram finden Sie weitere interessante Projekte. Sie können sich auch mit ihm in Verbindung setzen, indem Sie diesem Link folgen. Obwohl das Design sehr kreativ ist, fällt mir die Frage der Ergonomie ein. Dieser Hocker ist großartig, wenn Sie in einem Geschäftszentrum oder zu Hause sind, wenn Sie zu viele Gäste haben, aber ansonsten sieht es nicht sehr bequem aus.

none