5 Tipps, um Ihr Zuhause zu behalten Modisch und trendy

Haben Sie jemals versucht, mit Modetrends Schritt zu halten? Es kann ein wenig entmutigend sein, und um es genau zu machen, müssen Sie praktisch ein- oder zweimal pro Woche einkaufen, wahrscheinlich sogar noch mehr. Dasselbe kann über Heimtrends gesagt werden. Es gibt immer das neueste und beste Stück, die Farbe oder den Stil, die dich nur anschreien, um dein aktuelles Wohndesign zu aktualisieren.

Dies kann ein teures Unterfangen sein, wenn Sie versuchen, mitzuhalten, aber es gibt eine Möglichkeit, spätestens in der Wohnkultur zu sein, ohne viel von Ihrem hart verdienten Geld ausgeben zu müssen. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Geduld, ein Hauch von Kreativität und ein Raum, um alles zusammen zu bringen.

Tipp # 1: Beginnen Sie mit Ihrer Palette

Wenn es um Wohndesign geht, eines der wichtigsten Elemente Du wirst Farbe benutzen. Sie werden Farbe an Ihren Wänden, in Ihren Akzenten und in Ihren Möbeln haben. Es gibt viel Farbe und es gibt eine große Palette zur Auswahl, wenn Sie Ihre Farben auswählen. Eine Möglichkeit, um mit Ihrem Farbschema aktuell zu bleiben, ist die Wahl von Farben, die seit einigen Jahren beliebt sind.

Je länger eine Farbe trendy ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit dieser Farbe weiter im Trend bleiben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine Farbe auswählen, die mit einer Vielzahl von Farben kombiniert werden kann. Im Grunde ist es am besten mit jeder neutralen Farbe zu arbeiten, da Sie sich nicht darum kümmern müssen, Ihre Wandfarbe zu wechseln, wenn Sie dem Mix eine neue Farbe hinzufügen.

Tipp # 2: Entscheiden Sie sich für zeitgenössische Möbel

Nicht jeder mag zeitgenössische, aber wenn Sie ein zeitgenössisches Stück für Ihr Zuhause verwenden, haben Sie einen Fokus auf den Anfang. Im Allgemeinen haben zeitgenössische Möbel glatte, starke Linien, die gut mit allen Design-Ideen aussehen. Wenn Sie also entscheiden, Ihre Wohnkultur auf den aktuellen Trend zu aktualisieren, müssen Sie nicht nach neuen Möbelstücken suchen. Das spart Ihnen viel Geld und Sie haben immer noch einen sehr modischen Raum, egal wie "neu" Ihre Möbel sind.

Tipp # 3: Ändern Sie die Akzente

Akzente spielen oft eine große Rolle in der Wohnkultur und sie können der einfachste Teil Ihres Zimmers sein, den Sie ändern können, wenn Sie versuchen, Ihre Wohnungseinrichtung in die neuesten Stile zu aktualisieren . Wenn Sie Akzentteile wie Vasen, Skulpturen, Lampen und Bilder verwenden, versuchen Sie, die Zahl aus zwei Gründen minimal zu halten. Erstens, die wenigen Akzente, die Sie haben, desto weniger müssen Sie kaufen, wenn Sie sie ändern. Zweitens können zu viele Akzente einen Raum überfordern und ihn überladen und dunkel aussehen lassen, was wahrscheinlich nicht der Look ist, den Sie anstreben.

Tipp # 4: Spielen Sie mit Stoffen

Stoffe sind eine hervorragende Möglichkeit, um einen Raum zu aktualisieren, und es kann ziemlich billig sein, wenn Sie mit einer Nadel handlich sind.Kissen auf Sofas können zu einer trendigen Akzentfarbe aktualisiert werden. Fensterbehandlungen können aktualisiert oder entfernt werden, je nachdem, wie Sie aussehen. Schließlich können Sie das Aussehen eines Möbelstücks ändern, indem Sie einfach einen Schonbezug verwenden oder die Kissen neu aufpolstern. Stellen Sie sicher, dass, wenn Sie Ihre Stoffe aktualisieren, Sie die Texturen sowie die Farben betrachten, da einige Texturen trendy sein können, während andere nicht sind.

Tipp # 5: Seien Sie in Mode für Sie

Der letzte Tipp, den ich schließen möchte, ist kein Tipp, sondern eine Erinnerung. Auch wenn es immer neue Trends gibt, ändert sich die Home Fashion nicht so schnell wie die normale Mode. Ein Trend kann jahrelang in Mode bleiben und auch danach braucht es nur ein paar Veränderungen, wie eine andere Lampe oder ein neues Set von Kissen, um den Trend zu einer aktuellen Mode zu aktualisieren.

Am Ende sollte Ihr Zuhause bequem und modisch für Sie sein. Wenn Sie mit einer Farbe, die nicht beliebt ist, glücklich sind, keine Sorge, einfach genießen Sie Ihren Sinn für Stil, denn in der Regel macht die Einzigartigkeit Ihrer Wohnkultur es viel modischer als jedes Haus, das mit all dem gefüllt ist neueste Designtrends.

none